UNESCO Sardona

Eingebettet im ursprünglichen Sernftal an der Grenze zu Graubünden..

Bekannt ist Elm nicht nur durch sein eigenes Quell-Mineralwasser, sondern auch durch die imposante Bergkulisse. Zweimal im Jahr zeigt sich ein einmaliges Naturschauspiel - wenn die Sonne durch das Martinsloch auf die Elmer Kirche scheint. 

Wer noch mehr Erfrischung und Abwechslung sucht, dem ist die Mettmen Alp ans Herz gelegt. Von Matt aus führt ein knackiger Wanderweg zur Alp mit seinem idyllischen Stausee. 

Auch finden sich kleine Schätze und Entdeckungen entlang der Wege, wie der Landesplattenberg in Engi, das Atelier für Papierschnitt und Objekte direkt in der Nachbarschaft und vieles mehr in der Ferienregion Elm.

piz_segnes 640.jpg
The gateway to the UNESCO World Natural Heritage Site ..

After half an hour's walk into the Chrauchbach Valley, hikers can cross the passes into the Flums Mountains and the entrance to the tectonic Arena Sardona.

The UNESCO World Natural Heritage Site borders directly on the Kleintal. On the hiking trail to Elm, the Tschingelhörner and the Martinsloch quickly stand out alongside the Vorab Glacier, which is visible from Matt.

The area around the Piz Sardona shows very clearly how the mountains were created by the thrusting of continental plates against each other. The most important phenomena can be admired at the Lochsite, which lies directly at the entrance to the Sernf Valley tal and at the Tschingelhörner with the Martinsloch.

 

Other special features are the partly untouched and varied flora and fauna, highland bogs, and a dense array of fossils and other valuable evidence of geological history.

For more information, please visit the website www.unesco-sardona.ch

Wasserfall des Tschinglenbachs
Wasserfall des Tschinglenbachs

Nicht nur einzigartige Gesteinsfprmationen finden sich in der Tektonikarena..

Wasserfall bei Tschinglen
Wasserfall bei Tschinglen

Richtung Martinsmatthütte findet ihr den Wasserfall des Tschinglenbachs.

Martinsloch in den Tschingelhörnern
Martinsloch in den Tschingelhörnern

Durch das sagenumwobene Martinsloch in den Tschingelhörnern scheint zweimal im Jahr die Sonne auf den Elmer Dorfplatz.

Wasserfall des Tschinglenbachs
Wasserfall des Tschinglenbachs

Nicht nur einzigartige Gesteinsfprmationen finden sich in der Tektonikarena..

1/5